St. Joseph MillingenProhomine - Logo
Startseite / Unser Haus / Lage des Hauses

Lage des Hauses

Das Altenpflegeheim St. Joseph Millingen gGmbH wurde 1888 erbaut und war bis Anfang der siebziger Jahre ein Krankenhaus. Im Jahre 1978 wurde es unter dem Namen „Haus Millingen“ zu einem privaten Altenheim umfunktioniert. Ab April 1998 wurde es von der Stiftung St.-Willibrordus-Spital in Emmerich übernommen und bekam seinen ursprünglichen Namen „St. Joseph“ wieder.

Charakteristisch für die im Ortskern von Millingen liegende Einrichtung, die nach modernsten Gesichtspunkten gebaut wurde, ist die familiäre und behagliche Atmosphäre. Aufenthalts- und Speiseräume sind großzügig verglast und somit hell und lichtdurchflutet.